Veranstaltung

Geschäftschancen in Bosnien-Herzegowina - Sarajevo und Banja Luka

15.11

bis

18.11

Geschäftschancen in Bosnien-Herzegowina - Sarajevo und Banja Luka

Markterkundung in Sarajevo und Banja Luka

Datum
15.11.2022 - 18.11.2022

Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

Beginn
08:00

Ende
17:00

Preis exkl. 20% USt Mitglieder
400,00 €
Preis exkl. 20% USt Nichtmitglieder
800,00 €

Veranstaltungsort
Sarajevo, Banja Luka

Registrierung
Stattfinden der Veranstaltung noch nicht fix

Anmeldung bis
24.10.2022

Dokumente

Wo? Sarajevo, Banja Luka | Bosnien-Herzegowina

Die branchenübergreifende Wirtschaftsmission "Geschäftschancen in Bosnien-Herzegowina" nach Sarajevo und Banja Luka ist für die Zeit von 15.-18.11.2022 geplant.

Hinweis: Wir beobachten genau die Entwicklung und mögliche Einschränkungendurch den Corona-Virus und werden Sie über allfälige neue Entwicklungenin Hinblick auf diese Veranstaltung informieren. Bei Veranstaltungsabsage aufgrund des Corona-Virus fällt keine Teilnahmegebühr an. Reise- und Aufenthaltskosten werden in keinem Fall ersetzt. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- bzw. Rücktrittsversicherung.

Chancen für österreichische Unternehmen

Österreich genießt in Bosnien-Herzegowina einen guten Ruf und das Außenhandelsvolumen Zunahmen liegen im zweistelligen Prozentbereich, wobei schon EURO 1 Mrd. Grenze überstiegen wurde.Die Wirtschaftsmission bietet die Möglichkeit, die zwei größten Städte des Landes, welche auch gleichzeitig Verwaltungszentren der beiden Entitäten sind, zu besuchen und Kontakte mit Entscheidungsträger sowie potentielle Geschäftspartnern zu knüpfen. Neben Informations- und Networking-Veranstaltungen erlauben es insbesondere die sorgfältig ausgewählten individuellen B2B Gespräche den Teilnehmer sich mit den aktuellen Marktgegebenheiten vertraut zu machen. Das Programm ist somit nicht nur für Neueinsteiger sondern auch bereits auf dem Markt tätige Unternehmen interessant.

Programm

Weitere Details finden Sie im vorläufigen Veranstaltungsprogramm.


Anmeldung 

Weitere Informationen werden in Kürze hier veröffentlicht

Reise- und Aufenthaltskosten sind nicht inkludiert, die Anreise ist von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst zu organisieren; das AußenwirtschaftsCenter Sarajevo unterstützt im Bedarfsfall gerne bei Ihren Reisevorbereitungen.

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Sarajevo
Ansprechperson: Elvir Delic
E sarajevo@wko.at

> Mehr Anzeigen
> Weniger Anzeigen