Veranstaltung

MILIPOL 2023

14.11

bis

17.11

MILIPOL 2023

Leading Event For Homeland Security and Safety

Datum
14.11.2023 - 17.11.2023

Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

Beginn
09:00

Ende
17:00

Teilnehmer
kostenpflichtige Veranstaltung(en)

Veranstaltungsort
Paris

Registrierung
Nicht verfügbar

Anmeldung bis
06.04.2022

Dokumente

Wo? Paris | Frankreich

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA organisiert eine österreichische Gruppenausstellung anlässlich der MILIPOL Paris 2023.

Schwerpunkte
Wehrtechnik
Sicherheitstechnik

Informationen

Teilnahmebetrag

  • EUR 1.179,05 (exkl. USt) pro m² Hallenfläche

Bitte beachten Sie unsere Informationen & Konditionen (Link siehe "Dokumente" bei der Anmeldung). Darin sind allfällige obligatorische Gebühren aufgelistet, die die Messeleitung an jede Teilnehmende Austellerfirma verrechnet.

Nutzen Sie unsere SPEZIALPAKETE

Cyber Security Corner
Mindestfläche: 3 m² auf dem Österreich-Stand
Voraussetzung: persönliche Anwesenheit eines Mitarbeiters auf dem Österreich-Stand
Standgestaltung: offen, transparent, ohne Trennwände zwischen den einzelnen Firmenflächen

Exhibit & Scale up! – Die Messe-Förderung für StartUps

Neben den Branchengrößen auf den wichtigsten Messen der Welt präsent sein und Kundinnen und Kunden finden - zum sensationellen Preis.
Innovative österreichische StartUps nehmen dank Spezialpaket günstiger teil. Zusätzlich winkt den ersten drei StartUps, die sich zur Teilnahme anmelden, ein StartUp Bonus.
Details laut Informationen & Konditionen und bitte „StartUp“ in der Online-Anmeldung im Kommentarfeld vermerken!

Austrian Experts' Corner
Österreichische Dienstleister, Universitäten und Forschungsstätten können zum Pauschalpreis von EUR 1.200 (exkl. USt) (pro Institution bzw. Firma) am Österreich-Stand teilnehmen (exkl. Zusatzkosten wie Registrierungsgebühren oder Kosten für Eintragungen in den Messekatalog)
Einzige Voraussetzung: die persönliche Anwesenheit einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters am Österreich-Stand.

Gebühren
Folgende Kosten werden an die teilnehmenden Firmen weiterverrechnet:

  • Registrierungsgebühr: EUR 1.295 exkl. USt ("Business Pack One")
  • Nicht inkludiert sind allfällige, von der Messeleitung vorgeschriebene Gebühren (wie zB Registrierungsgebühr, obligatorische Anmeldegebühr, obligatorische Gebühr für den Katalogeintrag, obligatorische Versicherung o.ä.).

ACHTUNG: Sollte die Messeleitung ein neues Sicherheitskonzept mit strengeren Abstandsregeln einführen, so werden wir Sie umgehend kontaktieren.
In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen, bei Ihrer Reiseplanung Buchungen vorzunehmen, die nach Möglichkeit kostenlos storniert werden können.

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Technology
Ansprechperson: Mag. Katharina Staszczyk
T +43 (0)5 90 900 4396
F +43 (0)5 90 900 114396
E aussenwirtschaft.technology@wko.at

> Mehr Anzeigen
> Weniger Anzeigen