Veranstaltung

ARABPLAST Dubai 2023

13.12

bis

15.12

ARABPLAST Dubai 2023

Arab International Plastic & Rubber Trade Show

Datum
13.12.2023 - 15.12.2023

Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

Beginn
10:00

Ende
18:00

Teilnehmer
kostenpflichtige Veranstaltung(en)

Veranstaltungsort
Dubai

Registrierung
Stattfinden der Veranstaltung noch nicht fix

Anmeldung bis
03.02.2023

Wo? Vereinigte Arabische Emirate | Dubai

Messethematik | Warengruppen
Kunststoff- und Gummiverarbeitung, Kunststoffherstellungsanlagen, Kunststoffverarbeitungsmaschinen, Formmaschinen, Rohmaterial, Kunststoffe, Komponenten, Zubehör, Kunststofferzeugnisse, Kunststoffbeschichten, Kunststofftechnologie, Prüftechnik, Forschung und Entwicklung, Recycling, Umweltschutz, Werkzeuge, Rohstoffe, Hilfsstoffe, Fertigprodukte, Dienstleistungen, Kunststoffbearbeitung, Gummiverarbeitungsmaschinen, Halberzeugnisse, Gießmaschinen

Die Wirtschaftskammer Österreich/AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA bemüht sich, auch für diese Messe zusätzliche Mittel aus der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich zu erhalten. Gegebenenfalls werden diese Förderungen in Form reduzierter Teilnehmerbeiträge an Sie weitergegeben.

Anmeldung & Information - FOLGT IN KÜRZE
Anmeldung bis: FOLGT IN KÜRZE
Teilnahmebedingungen
Checkliste für einen erfolgreichen Messeauftritt
offizielle Messe-Website

Teilnahmebeitrag (exkl. USt.)

Kleinst-, Klein- und Mittlere Unternehmen
EUR FOLGT pro m² Hallenfläche für KMUs, bei Erstteilnahme 1)
EUR FOLGT pro m² Hallenfläche für KMUs, bei Zweit- und Drittteilnahme
EUR FOLGT pro m² Hallenfläche für KMUs, ab der Viertteilnahme

Großunternehmen
EUR FOLGT pro m² Hallenfläche für GUs, bei Erstteilnahme 1)
EUR FOLGT pro m² Hallenfläche für GUs, bei Zweit- und Drittteilnahme
EUR FOLGT pro m² Hallenfläche für GUs, ab der Viertteilnahme

1) Definition Erstaussteller: Erstmalige Teilnahme an einer WKÖ/AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Gruppenausstellung im jeweiligen Land.


Wir beobachten genau mögliche Einschränkungen durch das Corona-Virus und werden alle Teilnehmenden über allfällige neue Entwicklungen in Hinblick auf diese Veranstaltungen unverzüglich informieren.

Exhibit & Scale Up! - Die Messe-Förderung für StartUps
Neben den Branchengrößen auf den wichtigsten Messen der Welt präsent sein und Kundinnen und Kunden finden - zum sensationellen Preis. Innovative österreichische Startups nehmen dank Spezialpaket günstiger Teil. Zusätzlich winkt den ersten drei StartUps, die sich zur Teilnahme anmelden, ein EUR 500 (exkl. USt.) StartUp Bonus. Details laut Informationen& Konditionen und bitte „StartUp“ in Online-Anmeldung im Kommentarfeld vermerken!

Austrian Experts' Corner
Pauschalpreis von EUR 500 (exkl. USt) (österreichische Dienstleistungsunternehmen, Universitäten und Forschungsstätten) am Österreich-Stand (exkl. Zusatzkosten wie Registrierungsgebühren oder Kosten für Eintragungen in den Messekatalog)
Voraussetzung: die persönliche Anwesenheit einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters am Stand

Gebühren:
• Nicht inkludiert sind allfällige, von der Messeleitung vorgeschriebenen Gebühren (wie z.B. Registrierungsgebühr, obligatorische Anmeldegebühr, obligatorische Gebühr für den Katalogeintrag, obligatorische Versicherung o.ä.). Diese o.a. Gebühren werden an die Aussteller weiter verrechnet.
• Nicht-WKÖ-Mitglieder: Ausstellende, die Nicht-WKÖ-Mitglieder sind, zahlen pro m² zusätzlich EUR 72,50 exkl. USt. (Änderungen vorbehalten).

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Industry
Ansprechperson: Mag. Christian Kiene
T +43 (0)5 90 900 3625
F +43 (0)5 90 900 11 3625
E aussenwirtschaft.industry@wko.at

> Mehr Anzeigen
> Weniger Anzeigen